Gran Guitarra Quartet

clcl112

MOSAIQUE
Gran Guitarra Quartet
Juan Carlos Arancibia
Cem Celiksirt
Ozan Coskun
Shawn Pickup
CLCL 112 / 2009


GEORGES BIZET (1838 -1875)
Carmen Suite /arr. William Kanengiser)
MICHAEL PRAETORIUS (1571-1621) )
Four dances from „Terpsichore“
FEDERICO MORENO TORROBA (1891-1982)
From „Estampas“
CARLO DOMENICONI (*1947)
Oyun
LÉO BROUWER (*1939)
Toccata
Total: 43:36
Hörprobe / CD Download

JUAN CARLOS ARANCIBIA (*1983 Lima/Peru) studierte seit 2001 am Konservatorium in Lima bei Oscar Zamora. Während des Studiums besuchte er Meisterkurse bei renommierten Gitarristen wie David Russell, Pepe Romero, Hubert Käppel und Dale Kavanagh. 2004 spielte er als Solist mit dem National Orchestra Lima, kammer- musikalische Erfahrung sammelte er mit dem Aranjuez-Gitarrenquartett und in dem Ensemble für Alte Musik seines Konservatoriums. 2005 gewann er beim Gitarrenfestival in Arequipa den 1. Preis, 2008 den Förderpreis der GWK, Münster.

CEM CELIKSIRT (*1987 Samsun / Türkei) nahm ersten Gitarren­unterricht bei Kadir Yilmaz und Utku Özkanoglu, danach war er Jungstudent an der Yildiz Technischen Hochschule in Istanbul bei Muzaffer Corlu. Während dieser Zeit besuchte er Meisterkurse bei bedeutenden Gitarristen wie Costas Cotsiolis, Aniello Desiderio, Goran Krivokapic und Mehmet Özkanoglu.

OZAN COSKUN (*1988 Nürnberg / Deutschland) erhielt seinen ersten Gitarrenunterricht bei Sanel Sabitovic und Carlo Domeniconi. Die Ausbildung an der Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg schloss er 2007 ab, danach studierte er an der Hochschule für Musik Detmold bei Dale Kavanagh.

SHAWN PICKUP (*1980 Halifax / Kanada) studierte bei Eugene Cormier an der Acadia University in Wolfville, Nova Scotia, wo er seinen Bachelor of Music mit Bestnote abschloss. Shawn Pickup ist auch Inhaber zahlreicher Stipendien, darunter ein DAAD Stipendium. 2006 gewann er den 1. Preis und den „Grand Award“ der FCMF (Federation of Canadian Music Festivals) beim Canadian National Music Festival.